[Frisch lackiert #19] / [Nagellacksammlung #22] Kiko Nr. 404 "Golden Flame"

Hallo Beauty-Bienen,
aktuell bin ich etwas in “Lackierlaune”, allerdings hatte ich in den letzten Tage wenig Zeit die Bilder mit euch zu teilen und daher gibt es erst jetzt wieder eine Nagellack-Review für euch.  Meiner Meinung nach ist dieser Kiko Lack ebenfalls sehr passend für die Weihnachtszeit und durfte deshalb vor kurzem meine Nägel schmücken. Im folgenden werde ich euch den Lack näherbringen.

Zuerst möchte ich euch das Fläschchen zeigen:
SAM_1392
SAM_1394

Der Lack glitzert so sehr, dass man kaum den “KIKO” Schriftzug auf der Vorderseite erkennen kann. Aber für Beauty-Blogger kein Problem: Der Kiko verrät sich durch seine typische Flaschenform Zwinkerndes Smiley

Meine Meinung:
Fasziniert von allen Lacken der Dashing Holidays LE, wurde es zur echten Herausforderung sich für ein Schätzchen zu entscheiden. Mit durfte dieser hier, weil ich ihn am außergewöhnlichsten fand und keinen vergleichbaren Lack besitze. Die klare Base mit den vielen goldenen und roten Glitzerpartikeln lässt sich problemlos auf den Nagel auftragen. Da ich ihn direkt über “Leading Lady” von essie aufgetragen habe, hatte ich mit der Deckkraft keine Schwierigkeiten. Solo aufgetragen wird man vermutlich 2-3 Schichten für ein ordentliches Ergebnis benötigen. Getrocknet ist er sehr schnell. Allerdings hinterlässt er durch den groben Glitzer ein raues Finish, welchem man allerdings mit einem Topcoat aus dem Weg gehen kann. Zur Haltbarkeit kann ich leider nicht viel sagen, da ich ihn ja nur als Topper verwendet habe. Nach 1 Tag wurde er bereits ablackiert. Was sich, wie bei Glitzerlacken üblich als kleine Herausforderung darstellte.


Tragebild:
SAM_1226Kurz vorm Ablackieren

Swatch:
SAM_1405

Zum Schluss nochmal die Fakten im Überblick:
Farbe: klare Base mit vielen goldenen und roten Glitzerpartikeln
Inhalt: 11 ml
Limited Edition?: Ja, Dashing Holidays LE (Winter 2012)
Preis: 4,90€
Deckkraft: solo aufgetragen werden vermutlich 2-3 Schichten benötigt
Auftrag: problemlos
Trocknungsdauer:  durchschnittlich
Haltbarkeit: da Verwendung als Topper, leider nicht einschätzbar
Wie oft getragen?: bis jetzt 1 mal (28.12.12)


Mein Fazit:
Golden Flame ist ein wunderschöner Lack für die Weihnachtszeit, der durch seine außergewöhnlich Farbe besticht. Preis-Leistungsverhältnis ist top.

5 / 5 Bienchen

---Kaufempfehlung---
Liebe Grüße
http://lh6.ggpht.com/-SNhEeuy7iVQ/UNMiXpZsjSI/AAAAAAAAArA/cQblIirGNNE/image_thumb%25255B7%25255D.png?imgmax=800

Keine Kommentare

Ich freue mich sehr über Eure Kommentare. ♥

Achtet beim Verfassen bitte auf Sachlichkeit. Beleidigende Kommentare werden gelöscht. Ebenso behalte ich es mir vor Kommentare zu löschen, die Verlinkungen ohne Bezug auf meinen Post enthalten.
Vielen Dank :*