Meine Top 3 // Lidschatten-Paletten

Hallo Beauty-Bienen,

wieder einmal startet bei Diana von IneedSunshine eine neue Runde der Top3-Blogparade. Dieses Mal sollen wir unsere liebsten Lidschattenpaletten herzeigen.

Da ich nur selten ohne Lidschatten auf den Augen aus dem Haus gehe und ich vor allem Paletten sehr gerne nutze, war es schwierig für mich sich nur auf 3 Schätze zu beschränken. Deshalb habe ich 3 verschiedene Marken ausgewählt von denen ich allgemein alle Lidschatten gern nutze.

Meine Top 3 Lidschatten Paletten

IMG_1483

IMG_1491

Fangen wir an mit dem Quad “A Passionate Quest” aus der A Novel Romance LE. MAC ist ja meine Lieblingsmarke schlecht hin und ich kann selten an einer LE vorbeigehen ohne etwas zu kaufen, so auch im Herbst 2014. Auch wenn die Qualität von Einzellidschatten meist super gut ist, muss man bei Paletten etwas vorsichtig sein und bestenfalls vor Ort swatchen. Denn leider weicht die Qualität von MAC-Lidschatten aus Paletten nicht selten von der gewohnten Lidschatten-Qualität ab. Aber es gibt natürlich auch durchaus gut pigmentierte Schätzchen, wie dieses hier.

IMG_1485

Weiter gehts mit der Storm-Palette, die stellvertretend für alle Sleek-Paletten stehen soll. 12 qualitativ gute Lidschatten für 9,99€ – Was will man mehr? Einziger Nachteil – in Deutschland nur online erhältlich (z.B. bei Kosmetik Kosmo oder Shades of Pink). Storm ist ein echter Allrounder, mit dem man sowohl neutrale, wie auch auffälligere Looks schminken kann. Für mich auf jeden Fall ein Must-Have.

IMG_1490

Zum Schluss auch nochmal ein echter Klassiker – Die Naked Basic von Urban Decay. Als Basis und Alltagspalette ein wirklicher Schatz, mit dem man tolle neutrale / dezente Looks schminken kann. Leider sind einige Lidschatten ein wenig krümelig, ansonsten ist die Qualität aber auch hier top.

 

Das waren also mein Top3 Lidschattenpaletten. Welches sind Eure Lieblinge? Nehmt doch auch an der Blogparade teil :)

Liebe Grüße

Signatur

Kommentare

  1. Meine Lieblinge sind momentan die W7 in die Nude, Sleek Garden of Eden und Sleek Vintage Romance :) Werde die Tage auch noch bei der Blogparade mitmachen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch ein Fan von Sleek und habe die Au Naturel 601 Palette. Bin auch vollkommen zufrieden damit. Ansonsten habe ich mir noch keine weiteren Paletten zugelegt :-) ich besitze noch ein paar einzelne Lidschatten und bisher reicht mir das vollkommen. Die Urban Decay steht aber ganz oben auf dem Wunschzettel.
    Liebe Grüße Mandy

    AntwortenLöschen
  3. Die Naked Basics Palette ist wirklich schön, mir persönlich sagt die zweite Version mehr zu :)

    AntwortenLöschen
  4. Die Mac Palette hat es auch in meine Top 3 geschafft :)
    Die von Sleek besitze ich nicht aber dafür andere, die ich echt toll finde. Und die Naked Basics ist wirklich klasse für den Alltag :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Eine schöne Auswahl. :) Mit der Storm Palette und der Naked Basik leibäugel ich schon lange. Sollte ich mir wohl wirklich mal zulegen. :D

    Viele Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine tolle Auswahl! Freut mich sehr, dass du mitgemacht hast :-) Aus der MAC A Novel Romance hatte ich mir damals das An Amorous Adventure Quad gekauft, das mag ich auch sehr gerne.

    AntwortenLöschen
  7. Da hast du tolle Paletten ausgesucht! Die Storm ist auch in meinen Top 3 und die MAC Palette sieht ganz nach meinem Beuteschema aus ;)

    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Eure Kommentare. ♥

Achtet beim Verfassen bitte auf Sachlichkeit. Beleidigende Kommentare werden gelöscht. Ebenso behalte ich es mir vor Kommentare zu löschen, die Verlinkungen ohne Bezug auf meinen Post enthalten.
Vielen Dank :*